everything you do is a balloon
  Startseite
    Annotiert
    Huldigungen
    Poesie
    Brücken
    Wolke
    Blank Space
    Rhythmen
    Mythologie
    Befreiungsmusik
    Über Theater
    Lieder
    -drom
    Bobby Jones Czech Band
    Ffwd
    Abstrakt Ikone
    Selbstpoesie
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/rinn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
    ?16 Themen f?r linksh?ndige Begleitung und rechtsh?ndige Melodief?hrung. Seine Kompositionen sind warm und weich, impressionistisch, wecken Erinnerungen an Satie und Ravel, aber auch Keith Jarrett blinzelt gelegentlich durch die Tastatur. Alles ist in wunderbarer Ordnung, erfreut das Ohr und ist somit der perfekte Begleiter f?r ein ausgiebiges Sonntagsfr?hst?ck.?
Schattenbilder wirft er an die Wand, auch mittels eines Projektors. Er geht dabei auch durch ein Haus, schweren Schrittes, ?hnlich wie ein guter Sandmann. Schaut hier, schaut dort, ?ffnet die Fenster, l?ftet. Kleine V?gel fliegen hinein in die Zimmer.
2.12.04 16:13




finn. Stand dort oben auf der B?hne, wusste gar nicht, wer das ist. Holte dann aus zum Schlag in die Magengrube, mit diesem Gesang, bei dem die Augen fast st?ndig geschlossen blieben. Daneben, fast unsichtbar, ein Mann an der Elektronik. Der Mann mit den geschlossenen Augen umklatterte w?hrend des Auftritts die Gitarre und sang. Betretenes Schweigen w?hrenddessen.

Bei de:bug gibt es eine Besprechung des ersten Langspielers, Expose Yourself To Lower Education. Am sechsten Dezember folgt dann eine 12", Expose Yourself To Disco Education, mit Remixen vom gesch?tzten Lawrence und einigen anderen. Ein kleines Portrait findet sich ebenfalls bei de:bug.
2.12.04 16:58


3.12.04 18:42


    ?Sometimes if we catch a little lady bird, this symbol of happiness and felicity, we may at the same time catch an insight into the truth of our existence. It's the slight smiling upon our face when the lady bird goes its way after a little rest. And we may consider the same smiling on our face if we look into the eyes of our children. So, if you shake your christmas tree and a little creature will crawl away, get the smile!?
Das wunderbare Stadtgruen-Label pr?sentiert krill.minimas Borkenkaefer-EP. Drei sch?ne, clickernde House-St?cke von dem in Dortmund lebenden Martin Juhls.
8.12.04 17:16


    Hier scheint der Sound einem pl?tzlich bedrohlich Nahe zu kommen, Nahe kommen zu wollen. Diese Spannung, die erzeugt wird, wenn Druck ausge?bt wird, auf eine Metallfeder. Post-Rock nennt man das auch. Geht hier nat?rlich anders. Artifizieller, kreiselnder, ein fast aggressiv pulsierendes Grundrauschen. Am Ende legen wir uns dann gemeinsam hin, schlie?en die Augen und fragen uns, wieso da je von einer Agression die Rede war.
Radian: Juxtaposition. Thrill Jockey, 2004.
8.12.04 23:03


    ?'Changes' is about quitting and new beginnings, maybe a try to breakout of a self-defined cosmos to find out what future will tell. As we're all living in a hectic world, 'Changes' might be the perfect accompaning Soundtrack in these hi-speed times.?
Acht sehr sch?ne, knistrige, Tracks von Digitalverein. Changes, die letzte Thinner-Ver?ffentlichung f?r dieses Jahr.
15.12.04 21:39


15.12.04 23:22


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung