everything you do is a balloon
  Startseite
    Annotiert
    Huldigungen
    Poesie
    Brücken
    Wolke
    Blank Space
    Rhythmen
    Mythologie
    Befreiungsmusik
    Über Theater
    Lieder
    -drom
    Bobby Jones Czech Band
    Ffwd
    Abstrakt Ikone
    Selbstpoesie
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/rinn

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was Tortoise bisher nicht fehlte, war die stimmliche Untermalung ihrer Songs. Auch ohne vokales Backup funktionierten Alben wie Tortoise, Standards und nicht zuletzt das 2004 bei Thrill Jockey ver?ffentlichte, melodi?s spielerische It's All Around You. F?r dieses Jahr haben sich die Jungs mit dem b?rtigen New-Folk-Songschreiber Will Oldham (Bonnie 'Prince' Billie) zusammengetan und einige der pers?nlichen Lieblingssongs eingespielt. Neben Devo und Bruce Springsteen h?rt man auch weniger bekanntes von Lungfish, Minutemen und Quix*o*tic. Wirklich herausragend ist die Neuinterpretation (und auf The Brave And The Bold wird im besten Sinne des Wortes nicht nur gecovert, sondern komplett neu eingespielt) von Elton Johns Daniel. Herzerrei?ende Lyrics (John vermisst Daniel) und eine verfrickelte, elektronisch rauschige Melodie lassen den Schnee, sofern er denn irgendwo noch liegen sollte, augenblicklich wegschmilzen. Stichtag ist der 20. Januar.
14.1.06 12:40


    ?Listen to trident at night. In a way the tracks are 'nocturnes' made out of my melancholic mood. I love the tranquility of night hours when the city sleeps, when the mind gets more and more calm.?
Der Output von Lomov aus Hamburg scheint nahezu grenzenlos. Hier jetzt also acht St?cke zur Nacht auf dem neuen Complementary-Distribution-Label.
10.10.05 15:01


    ?Energie hei?t nicht Schnelligkeit, nein, Energie hei?t die schrittweise Entfernung der tief traurigen Schleifen, die sich manisch durch ihr zweites Album zogen, auf Album Nummer drei nur noch aufblitzten und jetzt auf "Bright Yellow ..." ein f?r alle Mal ?ber den Gitarrenhals gekippt wurden.?
Thaddi in de:bug ?ber Bright Yellow Flowers On A Dark Double Bed, das neue Album der fabelhaften Zephyrs.
10.10.05 14:32


Martin Donath und Axel Bergk machen f?r Stadtgruen wieder alles richtig. Ob Gurtz mit seinem unterk?hlten Junk-Space-Techno auf Casa De Verano oder die Sommer-Ambient-Compilation Ennui: alles gro?artig beim neuen Netlabel-Star aus Deutschland. Gurtz macht mit den ausgeh?hlten Tracks zwischen House und Techno alles klar auf den Tanzfl?chen, f?hlt sich aber ebenso im heimischen Wohnzimmer pudelwohl. Ennui ist eine dieser Scheiben f?r lange Radtouren durch die monoton gr?nen Landschaften, die f?r mich so deutschlandtypisch geworden sind. Auch sehr gut f?r Nachts, nat?rlich.
10.10.05 14:21


Rousseau, Cyne.
3.10.05 01:06



Das fabul?se Miasmah-Label mit neuem Design und jetzt auch mit Sektionen f?r die Arbeiten des Label-Heads Erik Skodvin. Zur Einstimmung gibts gleich zwei neue Ver?ffentlichungen: neben den zwei kleinen Knarztracks von Localdebris d?butiert der eifrige Lomov mit einem sehr experimentellen Langspieler Namens Vorstadt. Reinh?ren und dann, sp?testens nach dem dritten Durchlauf, richtig gut finden.
23.9.05 19:56


Unglaublich gut: Marsen Jules & Yara, Live At La Route Du Rock 2005.
19.9.05 20:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung